Wir haben gebucht : Unser Sommerurlaub im Bayerischen Wald

Der Sommerurlaub ist gerettet, wir haben uns endlich entschieden und gebucht. Juchuuuu!!!

Wir fahren im Juli, während der Sommerferien in Niedersachsen für eine Woche, von Samstag bis Samstag, in den Bayerischen Wald.

Warum der Bayerische Wald?

Die letzten beiden Jahre waren wir in unserem Sommerurlaub immer an der Ostsee. Dort hat es uns auch sehr gut gefallen, aber dieses Jahr wollten wir einfach mal eine andere Richtung einschlagen.

Auf der einen Seite ist es im Bayerischen Wald viel günstiger als an der Ostsee, auf der anderen Seite ist Abwechslung natürlich auch ganz nett und der Bayerische Wald hat auch seine Vorzüge.

Für insgesamt 758 Euro fahren wir für 7 Nächte mit zwei Erwachsenen, einem  Teenager ( 14 Jahre alt)  und einem Kind ( 7 Jahre alt) in das Hotel Klosterhof nach Neukirchen. Als Verpflegung haben wir all inclusive gewählt.

Warum haben wir uns für dieses Hotel entschieden?

Wir haben uns  aus folgenden Gründen für das Hotel Klosterhof entschieden:

  • es gibt Familienzimmer und nicht nur Doppelzimmer
  • es gibt einen Kinderclub und einen Spielplatz
  • es gibt ein Schwimmbad
  • es gibt all inklusive als Verpflegung.

Was wollen wir in unserem Sommerurlaub alles machen?

Bis jetzt ist noch nicht so viel geplant. Natürlich wollen wir uns erholen, es uns gut gehen lassen, etwas schönes essen und die Seele baumeln lassen. Aber auch ein paar Ausflüge und Wanderungen stehen auf dem Programm.

Wir wollen auf jeden Fall zum Ferienzentrum Hohenbogen. Hier soll es viel für Groß und Klein zu erleben geben. Besonders gespannt sind wir auf das Graskartfahren und die längste Doppelsesselbahn im bayerischen Wald.

Den Klangweg haben wir auch schon auf dem Plan.

Wir freuen uns schon sehr auf den Sommer im Bayerischen Wald und sind gespannt was wir dort alles erleben werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.